Wir im Quartier – gemeinsam für mehr Klimaschutz in Konstanz

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Konstanz,

pünktlich zum Jahresbeginn 2018 startete die Stadt Konstanz gemeinsam mit Ihnen als Nachbarn in verschiedenen Stadtteilen das Projekt „Wir im Quartier – gemeinsam für mehr Klimaschutz in Konstanz“. Dabei können Sie als TeilnehmerInnen erfahren und ausprobieren, wie Sie in den Bereichen Ernährung, Konsum, Mobilität, Energieverbrauch oder Abfall etwas für den Klimaschutz tun können und was dies für den eigenen Alltag bedeutet. Dies funktioniert ganz einfach im Austausch mit lokalen ExpertInnen und anderen Quartiersbewohnern.

Die Auftaktveranstaltungen im Januar 2018 dienten der Projektvorstellung, dem Kennenlernen und der Abfrage, wer sich für ein Mitmachen bei welchen Themenbereichen interessiert. Im Anschluss fanden in der ersten Jahreshälfte 2018 themenbezogene Projektgruppentreffen statt, in welchen Wege zu mehr Klimaschutz im Alltag aufgezeigt und ausprobiert wurden. Weitere Informationen zum Projektablauf finden Sie im Auftakt-Flyer. Am 19. Juni 2018 fand zudem ab 18:30 Uhr die Veranstaltung "Prima Klima?! - Wir im Quartier-Fest" am Palmenhaus (Zum Hussenstein 12) statt. Der Abend war für alle Projektteilnehmenden sowie klimaschutzinteressierte Bürgerinnen und Bürger und VolksvertreterInnen gedacht. Er diente zu Bilanz und Ausblick im Projekt "Wir im Quartier" sowie zur weiteren Vernetzung aller im Klimaschutz aktiven Bürgerinnen und Bürger, Initiativen, Vereinen und Verbänden.

Das "Wir im Quartier-Fest" fand in Kooperation mit der Reihe Energievisionen und dem BUND Konstanz statt. Weitere Informationen finden sich in unserem Flyer und dem Plakat zur Veranstaltung.

Diese Homepage steht Ihnen zum Einbringen neuer Klimaschutzideen für Konstanz zur Verfügung - bitte registrieren Sie sich und teilen Sie Ihre Anregungen! Für eine noch interaktivere Kommunikation untereinander gibt es darüber hinaus eine Facebook-Gruppe. Eine Broschüre mit den wichtigsten Anregungen aus dem Projekt finden Sie ab sofort in einer ersten Auflage hier.

Das Projekt "Wir im Quartier - gemeinsam für mehr Klimaschutz in Konstanz" baut auf der Kampagne "Wir leben 2000 Watt" auf. Es wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Förderkennzeichen 03KKW0230 und dem Titel „NKI: 2000-Watt-Nachbarschaften - gemeinsam für mehr Klimaschutz in der Stadt Konstanz“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) gefördert:

Abbildung 2

Themenfelder
Wohnen

Wohnen

473 mal betrachtet. 3 Ideen. 3 Kommentare.
Mobilität

Mobilität

345 mal betrachtet. 2 Ideen. 0 Kommentare.
Ernährung

Ernährung

457 mal betrachtet. 6 Ideen. 2 Kommentare.
Konsum

Konsum

317 mal betrachtet. 6 Ideen. 0 Kommentare.
Müll und Wiederverwertung

Müll und Wiederverwertung

408 mal betrachtet. 5 Ideen. 2 Kommentare.
Lob, Kritik und Ideen

Lob, Kritik und Ideen

172 mal betrachtet. 0 Ideen. 0 Kommentare.