Wohnen

Bildquelle: Marketing und Tourismus Konstanz GmbH/Dagmar Schwelle


Durch unsere Nutzung von Gebäuden verbrauchen wir bisher mehr Energie als im Verkehr oder der Industrie. Wie wir unser Wohnumfeld gestalten, ist daher nicht nur unter Wohlfühl-, sondern auch unter Klimaschutzgesichtspunkten besonders wichtig. Ob Mieter oder Eigentümer, für erste positive Resultate sorgen oft bereits kleine und leicht umzusetzende Veränderungen.

Ansprechpartner: Sven Fitz

Der Umgang mit Energie im Gebäude ist für mich nicht nur beruflicher Alltag, sondern auch zu einem Hobby geworden. Sind erste Energiefresser identifiziert und ersetzt, finden sich schnell weitere Maßnahmen, die die Strom- und Heizungsrechnung reduzieren können. Beruflich beschäftige ich mich mit der Energieplanung von Gebäuden, von Städten und bis hin zu Regionen. Die wirtschaftliche und nachhaltige Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien steht dabei immer im Vordergrund.

Kontakt: sven.fitz[at]energie-360.de
Aktuelle Ideen
Lädt Ideen werden geladen...

zurück zur Übersicht